Neues Jahr – neue Vorsätze!

Wilmas gute Vorsätze für ein zufriedeneres neues Jahr

Alle Jahre wieder nehmen wir uns das Ein oder Andere vor, dass wir dann spätestens Ende Januar wieder über Bord werfen.

Klar, Vorsätze einhalten ist schwer, vor allem, wenn sie tiefgreifende Verhaltensänderungen erfordern. Deshalb hat Wilma sieben Vorsätze gesammelt, die jeder ohne viel Mühe umsetzen kann. Vielleicht ist da auch etwas für dich dabei?

 

1. Weniger Online – mehr Offline!

Wir verbringen so viel Zeit vor dem PC, Laptop oder Handy – sei es auf der Arbeit oder zuhause. Warum nicht einfach versuchen, die offline Welt wieder bewusster wahrzunehmen? Zum Beispiel bei einem Spaziergang, einem guten Gespräch mit anderen oder einem schönen Buch!

 
2. Öfter lächeln!

Hört sich simpel an, kann aber so viel bewirken! Mit einem Lächeln kannst du nicht nur anderen Personen den Tag versüßen. Zusätzlich werden Glückshormone ausgeschüttet, du fühlst dich gleich besser und bist positiver gestimmt!
Psst: Wusstest du schon? Wilma unterstützt die Organisation Humor Hilft Heilen (www.humorhilftheilen.de) und somit das therapeutische Lachen!

Wilma-ist-Nasenbotschafter

 

3. Mehr lokale Produkte kaufen!

Einfach mal darauf achten, woher die Produkte kommen, die wir täglich kaufen. Es gibt für nahezu alles Alternativen aus der Region oder zumindest in Bio-Qualität. Auch Wilma berücksichtigt bei ihrer Produktwahl regionale und lokale Anbieter – Gutes kann so nah sein!

 

4. Etwas Neues lernen!

Oftmals sind wir in unserem alltäglichen „Trott“ und machen jeden Tag die gleichen Dinge. Langweilig! Wie wäre es mit einer neuen Sportart, einem Sprachkurs oder einem Instrument? Schau dich mal um und lass dich von neuen Dingen begeistern!

 

5. Mehr Zeit für die Liebsten!

Ein Vorsatz, über den sich alle freuen werden: Verbringe mehr Zeit mit deiner Familie oder deinen besten Freunden – anstatt alleine auf der Couch Serien zu gucken oder auf Instagram zu versacken. Klar, das muss auch mal sein. Aber viel schöner ist es doch meistens, wertvolle Zeit mit den Menschen zu verbringen, die einem am Herzen liegen!

Freunde treffen

 

6. Gesünder ernähren

Ja, diesen Vorsatz hatten bestimmt schon viele. Wilmas Devise: Nicht reden, einfach machen!

Damit es einfacher geht, hat Wilma auch ein paar Tipps für dich:

  • Ausschließlich gesunde Lebensmittel einkaufen – was es zuhause nicht gibt, kann auch nicht gegessen werden.
  • Vorkochen für die Arbeit! So entgehst du ungesunden Snacks und Fertigprodukten.
  • Bei Restaurantbesuchen auf eine Speisekarte mit leckeren und gesunden Gerichten achten. Oder einfach zu Wilma gehen und zum Beispiel ihre Zoodles genießen!
  • Mach dir bewusst, was eine gesunde Ernährung alles bringt: Mehr Energie, besseren Schlaf, starkes Immunsystem und mehr Leistungsfähigkeit.
  • Trotzdem hin und wieder bewusst ungesündere Lebensmittel genießen! Wilma sagt nur: Cheatday! ;-)

 

7. Die kleinen Dinge schätzen!

Im neuen Jahr könnte man sich vornehmen, mehr auf die kleinen Dinge zu achten. Wenn ein Kollege dir einen Kaffee bringt, eine fremde Person dir ein Lächeln schenkt oder du an der Supermarkt-Kasse vorgelassen wirst, weil du nicht so viel eingekauft hast. Je mehr du dich über kleine Dinge freust, desto zufriedener und dankbarer wirst du!

 

Wilma wünscht Dir ein wundervolles neues Jahr!


Zur Übersicht

 

 

 

Das könnte dich auch interessieren

Winterzeit = Fonduezeit

Wilmas Tipps für ein perfektes Käsefondue

Welcher Frühstückstyp bist du?

Teste dich selbst und finde heraus, welches Frühstück am beste...

Schneller Mandelkuchen für die Bikinifigur

Wilmas Saisonkalender: Das Juni Rezept
  • Stadtauswahl
  • Facebook
  • Instagram
  • Bestellen

WIR VERWENDEN COOKIES

Diese Website verwendet verschiedene Cookies. Zum einen essenzielle Cookies, welche die Funktionalität dieser Seite gewährleisten. Zum anderen diverse Cookies, um unser Onlineangebot für dich zu verbessern. Du kannst alle Cookies akzeptieren oder deine individuelle Auswahl erstellen.

Alle akzeptieren
Speichern
Impressum Datenschutz