Unsere Webseite verwendet JavaScript. Wenn Sie auf dieser Webseite surfen möchten, muss JavaScript aktiviert werden
Erfahren Sie mehr über JavaScript https://developer.mozilla.org/de/docs/Web/JavaScript/About_JavaScript

Spargelzeit

Es ist wieder soweit, es ist Spargelzeit bei Wilma Wunder!

Wilma freut sich jedes Jahr auf die Spargelzeit und würde euch gerne jetzt mit ihrer Spargelkarte verwöhnen. Da das aber derzeit leider nicht möglich ist, hat Wilma ein paar Infos zum Spargel für dich parat – so wirst du zum Spargelexperten. 

 

Frischen Spargel erkennen 

Du bist im Supermarkt und auf der Suche nach dem perfekten Spargel? Dann nimm dir zwei Stangen und reibe diese aneinander – wenn es quietscht, ist er wirklich frisch! 

 

Der Unterschied zwischen grünen und weißen Spargel 

Grüner Spargel wird oberirdisch angebaut und färbt sich durch die Fotosynthese grün. Weißer Spargel jedoch bleibt während des gesamten Reifeprozesses unter der Erde und nimmt keine Farbe an. Das weiße Stangengemüse muss auch im Gegensatz zum grünen geschält werde. Bist du Team grün oder weiß? 

 

Spargel wurde einst mit den Händen gegessen 

Früher wurde das leckere Stangengemüse zuerst mit Silberbesteck gegessen. Da der im Spargel enthaltene Schwefel jedoch das Silber schwarz verfärbt hat, wurde dieser schließlich mit den Händen gegessen. Pssst: Bei Wilma darfst du gerne mit Besteck essen. 

 

Wer ist Spargelanbauer Nummer 1? 

Am meisten wird in China angebaut! Danach kommt Peru und dann auch schon Deutschland. Damit sind wir immerhin in Europa die Nummer eins im Spargelgeschäft. 

 

Aufbewahrung des Spargels 

Frischen Spargel kannst du im Kühlschrank bis zu drei Tage lang aufbewahren. Weißen Spargel kannst du sogar einfrieren! Beim Zubereiten kannst du ihn dann einfach direkt ins heiße Wasser werfen. 

 

Und aufgepasst: Traditionell endet die Spargelzeit am 24. Juni – also schnell das leckere Stangengemüse zubereiten. Vielleicht weißt du ja auch noch den ein oder anderen Tipp? 

 


Zur Übersicht

 

 

 

Das könnte dich auch interessieren

Winterzeit = Fonduezeit

Wilmas Tipps für ein perfektes Käsefondue

Welcher Frühstückstyp bist du?

Teste dich selbst und finde heraus, welches Frühstück am beste...

WO FINDEST DU WILMA WUNDER ÜBERALL?

An diesen Standorten empfängt dich Wilma in ihrem Zuhause
  • Stadtauswahl
  • Facebook
  • Instagram
  • Bestellen

WIR VERWENDEN COOKIES

Diese Website verwendet verschiedene Cookies. Zum einen essenzielle Cookies, welche die Funktionalität dieser Seite gewährleisten. Zum anderen diverse Cookies, um unser Onlineangebot für dich zu verbessern. Du kannst alle Cookies akzeptieren oder deine individuelle Auswahl erstellen.

Alle akzeptieren
Speichern
Impressum Datenschutz